Cost Engineering

C²consulting bietet in diesem Modul folgende Beratung an:

 

Die Kostentransparenz bei der Herstellung eines Produkts ist der Schlüssel zum Erfolg. Der Hersteller eines Produkts kann durch das Cost Engineering die Kosten genau analysieren und anschließend an den Kostentreibern arbeiten.

Das Cost Engineering wird im Unternehmen so verankert, dass es entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu einem Kostenbewusstsein beiträgt. Es bewertet folglich die Kostenpotentiale vom Vertrieb, der Entwicklung, dem Einkauf, der Produktion, der Qualität und Logistik bis hin zum Management der Firma und zeigt diese zielgerichtet auf. Die Mitarbeiter im Cost Engineering sind hochqualifizierte Experten in ihren Fachgebieten, die in der Lage sind, das Produkt sowie die Prozesse in ihre Einzelteile zu zerlegen und kostentechnisch bis auf den Cent zu bewerten.

 

Bei diesem Modul verwenden wir folgende Tools und Prozesse:

  • Analyse bestehender und künftiger Produkte anhand der Stückliste (BOM)
  • Zerlegung nach Elektronik- und Mechanik-Komponenten
  • Analyse der Kosten von Produktion, Qualität und Logistik
  • Analyse des Overheads
  • Analyse der Ist-Kosten des Produkts
  • Analyse der Soll-Kosten des Produkts
  • Analyse der Best-in-Class-Kosten des Produkts
  • Target Costing
  • Kostenmodellierung
  • Cost Engineering entlang der Wertschöpfungskette
  • Benchmarking von Lieferantenportfolios und neuer Lieferanten
  • Unterstützung bei der Auswahl neuer Lieferanten
  • C²consulting Partner- und Lieferantennetzwerk
  • Digitalisierung

Contact

C²onsulting & Solutions GmbH

Stagurastraße 10f

D-86911 Dießen am Ammersee

 

T: (+49)8807-9492915

 

solera@c2onsulting-solutions.com